x Suche
Häufige Suchbegriffe Kitzsteinhorn Maiskogel Events Tauern Spa
1:Normal

Kulturverein

Kultur für Kinder

Kulturverein Tauriska
Kulturverein Tauriska
Falkenbachwandgasse 32, 5710 Kaprun, Österreich
+43 676 89968014

KUKI Kaprun

1989 gründeten engagierte Mütter und Väter unter der Leitung von Misha Hollaus einen eigenen Kulturverein. Das kleine Strichmännchen KUKI stand für Kultur für Kinder und wurde weitum bekannt. Mit viel Einsatz und Fingerspitzengefühl weckte man das Kulturverständnis in den Kindern, in dem sie selber zu Künstlern wurden. Das Programm war darauf ausgerichtet, dass Kinder nicht bloß Kulturkonsumenten waren, immer wieder waren sie selbst in irgendeiner Weise aktiv. So veranstaltete KUKI mehrere Kindermaltage mit dem Künstler Anton Thuswaldner, Tanz- und Theater-Workshops, bemalte Unterführungen und vieles, vieles mehr. Legendär waren die KUKI-Faschingsbälle in der Jugendherberge.

 

Sabine Reichhold folgte dem langjährigen Obmann Rainer Casna im November 2007 als neue Obfrau des Kulturvereines Tauriska Kaprun nach. Man konzentrierte sich in den Jahren danach ausschließlich auf Kinderveranstaltungen. Ziel war und ist es qualitatives Kindertheater mit „wahren“ Märchen, deren Inhalte heute Thema sind, nach Kaprun zu bringen. Dazu werden hochwertige Theatergruppen engagiert, die bei ihren Stücken die Kinder mit Musikeinlagen zum Mitmachen animieren. Aber auch ernste Themen wie Mobbing, Diskriminierung oder Trennung werden spielerisch behandelt und aufgearbeitet.

 

Höhepunkte waren sicherlich die Bluatschink-Konzerte und die Auftritte der Gruppe IYASA aus Zimbabwe anlässlich des Jahrestreffens Brücke nach Äthiopien auf der Burg Kaprun, wo über 200 Familien aus ganz Österreich teilnahmen