Suche
Häufige Suchbegriffe KitzsteinhornMaiskogelEventsTauern Spa

Biken

 

Über alle Berge auf MTB-Tour in Kaprun

Genauso habe ich mir das vorgestellt, unaufhörlich windet sich der Forstweg dem Himmel entgegen.


Es wird warm, als die Tour den Wald verlässt und die Sicht wird frei auf die vergletscherten Gipfel der Hohen Tauern … Ich bin auf Mountainbiketour in Kaprun und es ist einfach herrlich am Weg vom Tal hinauf auf die Berge!

MTB-Tour zum Kitzsteinhorn

Am Kitzsteinhorn in Kaprun finden Mountainbiker ein wahres Paradies vor. Egal ob konditionsstarke Uphiller, E-Biker oder adrenalinsüchtige Freerider – das Kitzsteinhorn bietet perfekt zugeschnittene Trails und Routen für alle Varianten des Bikesports.

Von Mitte Juni bis Mitte September sind die Freeride-Trails für alle Downhiller geöffnet. Von hochalpin bis naturbelassen zeigen sich die drei Trails und fordern auf insgesamt 12 Kilometern und 1.500 Höhenmetern die Ausdauer der Freerider.

E-Biker finden auf 2.450 m beim Restaurant Gletschermühle eine kostenlose Ladestation. Ausdauernde Bergaufradler genießen die landschaftlich einzigartige Auffahrt von Kaprun über den Maiskogel bis hinauf zum Alpincenter auf 2.450 m.

MTB – Tour zum Maiskogel

2002 war Kaprun im Rampenlicht der noch jungen Mountainbikeszene. Strömender Regen im Finale der Cross-Country-Bewerbe. Können Sie sich erinnern? Heute, mehr als 15 jahre später, ist der Maiskogel noch immer ein Mountainbike-Touren Geheimtipp und mehrere Touren führen bis zum Gh. Glocknerblick und über schöne Trails ins Tal. Zwischen der Burg Kaprun, dem “Guggenbichl” und dem Lechnerberg kann man die legendäre CC-Strecke der 2002er WM nachfahren.