Tourismusverband Kaprun

Kaprun – das ist Urlaub für die ganze Familie. 

mehr

Hobbyfreizeitclub ASKÖ

mehr

Bergrettungsdienst

mehr

VSF Kaprun

mehr

SV-AHP-Fischerei

mehr

SV-AHP-Linedance

mehr

Trachtenfrauen

mehr

Die BIKE INFECTION

mehr

Öffentliche Bibliothek

mehr

Naturfreunde

mehr

Katholisches Bildungswerk

mehr

Seniorenbund Kaprun

mehr

Hilfswerk KAPRUN

mehr

Kapruner Chorgemeinschaft

mehr

Freiwillige Feuerwehr

mehr

Sportunion Kaprun

mehr

Golfclub Zell am See - Kaprun

mehr

Alpenverein

mehr

Kitzstoabühne

mehr

Musikkapelle

mehr

Tourismusverband Kaprun

mehr

Schiclub

mehr

Burgverein

mehr

Pensionistenverband Kaprun

mehr

Lions Club Kaprun

mehr

UTC Baumbar Kaprun

mehr

Kapruner Frauenrunde

mehr

Yachtclub Crew-Tauern

mehr

FC Kaprun

mehr

Perchten- und Brauchtumsverein, Peitschengruppe

mehr

Falkenbachschützen

mehr

Eisschützenverein

mehr
Kontakt:
Christian Reichhold
Falkenbachwandgasse 32
5710 Kaprun
Kontakt:
Sektion Kaprun (Vorsitzender Thomas Schmalenbach)
Ernst-Rotter-Straße 20
5710 Kaprun

Mit seiner über 150-jährigen Geschichte, über 500.000 Mitgliedern und einer verzweigten Struktur hat er sich zu einer vielfältigen, gesellschaftlich bedeutsamen Institution in Österreich und darüber hinaus entwickelt.

 

 

Kontakt:
Reichhold Josef
Quergasse 1
5710 Kaprun
Telefon:
EMail:
Web:
Kontakt:
Thomas Leitner
Umfahrungsstaße 1
5710 Kaprun
Telefon:
Kontakt:
BI Markus Heitzmann
Peter-Buchner-Straße 32
5710 Kaprun
Mobil:
Telefon:
Kontakt:
Dr. Gottfried Nindl
Umfahrungsstrasse 5
5710 Kaprun
Mobil:
Telefon:
Fax:
+4306765653012
+43065477653
0043/ (0) 6547-7653

Mit Eigenkapital erwarb der Burgverein Kaprun die Burg als Felsen-Immobilie, das Areal rund um die Burg sowie die Zufahrt sind nach wie vor im Besitz der Familie Gildemeister, deren Familiensprecher Graf Medem ist. Zum Beginn stand der schnelle Wiederaufbau der Burg und die Zielsetzung das Schloss für kulturelle Veranstaltungen schnellstens der Öffentlichkeit zuzuführen. 

 

In den ersten Jahren bedurfte es an einem enormen finanziellen Aufwand, die Burg Stein für Stein wieder aufzubauen sowie der Versuch das Gemäuer möglichst authentisch herzustellen. Dafür zeichnet sich Bezirksarchitekt i.R. Dipl. Ing. Hans Waltl aus, der mit viel Liebe und Leidenschaft der Burg das heutige Aussehen verleiht. Der Innenausbau der Burg präsentiert sich heute zwar lange noch nicht abgeschlossen, nach wie vor werden auch heute noch unermüdlich und mit hohem finanziellem Einsatz die vielen Räumlichkeiten nach und nach saniert.

 

 

 

Kontakt:
Volker Irouschek
Zellermoosstraße 1
5700 Zell am See
Mobil:
Fax:
+4306641344062
+43 (0)6547 7151 132397
Kontakt:
Hans Peter Obwaller
Rosbachstraße 1
5710 Kaprun
Telefon:
EMail:
Web:
Kontakt:
Hans-Peter Richer (Obmann)
Umfahrungsstr.
5710 Kaprun
Mobil:
EMail:
Web:

falkenbach

Ein uralter Brauchtums und Volkssport ist so lebendig wie noch nie. Bereits die ursprünglichen Formen des Eisschießens zeigten lang vor der sportlichen Nominierung typische Erscheinungen des gegenseitigen Kraft- und Geschicklichkeitsvergleichs in Spiel und Wettkampfform. Aus dem Brauchtums –und Volkssport vergangener Jahrhunderte hat sich eines der beliebtesten Freizeitvergnügen der Salzburger zu einem ernst zu nehmenden Leistungswettbewerb entwickelt, bei dem heutzutage Erfolge ohne entsprechende Vorbereitung nicht mehr denkbar sind.

 

 

Kontakt:
Wolfgang Schett (Obmann)
Pfeifferbichlweg 11
5751 Maishofen

Am 16. Jänner 1982 fand im Gasthof Mitteregger, im Beisein von Bürgermeister Helmut Biechl, Gauobmann der Pinzgauer Heimatvereinigungen OSR Willi Aigner und Gaumajor Hans Kirchner, die Gründungsversammlung statt.

Kontakt:
Ing. Thomas Mitterhauser (Obmann)
Falkenbachwandgasse 10
5710 Kaprun
Kontakt:
Lederer Gerhard (Kommandant)
Augasse 6
5710 Kaprun
Mobil:

...Neben zahlreichen Wohngebieten befinden sich in unserem unmittelbaren Einsatzbereich zahlreiche Industrie- und Gewerbebetriebe sowie das Seniorenwohnheim, die Volksschule und Hauptschule. Auf den folgenden Seiten finden Sie alle Informationen über unsere Feuerwehr von Ausrüstung bis hin zu Einsätzen und Übungen. 

Jedoch sind die Einsätze nicht die einzige Tätigkeit die von einem Feuerwehrmann verlangt werden, regelmäßige Übungen und Wartungstätigkeiten gehören ebenso dazu, um die Ausrüstung zu beherrschen und damit im Ernstfall auch wirkungsvoll Hilfe leisten zu können.  All dies kann ich ruhigen Gewissens und voller Stolz von „meiner Mannschaft“ behaupten. 

Sollten Sie Interesse haben der Feuerwehr beizutreten, dann schicken Sie einfach ein E-Mail an: ff-kaprun@lfv-sbg.at oder info@ffkaprun.at.

Kontakt:
Andreas Moreau
Häuslhofstraße 21
5710 Kaprun
Telefon:

Bereits Mitte der 80er Jahre schlossen sich engagierte Kapruner im Rahmen des Hilfsdienstes zusammen. Ziel war es, in Notfälle geratenen Familien mit Hilfe im Alltag oder finanzieller Unterstützung beizustehen. Aus dieser Idee der unbürokratischen und schnellen Nachbarschaftshilfe entstand 1991 der Nachfolgeverein Kapruner Hilfswerk. Seit 2011 ist das Hilfswerk Kaprun Teil der ehrenamtlichen Regionalgruppen des Hilfswerks Salzburg.

Die unabhängige Hilfsorganisation, die sich aus Spendengeldern erhält, leistet finanzielle Hilfe in Notfällen, setzt soziale Aktivitäten und organisiert das "Essen auf Rädern".

Darüber hinaus werden Angebote des Familien- und Sozialzentrums des Hilfswerks Salzburg wie Hauskrankenpflege, Heimhilfe, 24-Stunden-Betreuung, Pflegehilfsmittel (z. B. Pflegebetten) oder andere soziale Leistungen vermittelt.

Kontakt:
Johann Köhlbichler (Obmann)
Südtiroler Straße 6
5710 Kaprun
Mobil:

Am 1. Juni 1978 wurde der FC Vorreiter Kaprun durch Anni Thämlitz geb. Junger, Wilfried Baldauf, Johann Köhlbichler (alles Mitarbeiter der Firma Vorreiter) sowie mit tat- und finanzkräftiger Unterstützung des Chefs Walter Vorreiter gegründet.

Kontakt:
René Cizek
Südtiroler Straße 1/9
5710 Kaprun
EMail:
Web:
Kontakt:
Sonja Eder
Mühlfeldstraße 10
5710 Kaprun
EMail:
Web:
Kontakt:
Dkfm. Peter Griesser
Parkstraße 4/1
5710 Kaprun
Mobil:
Kontakt:
Markus Casna (Obmann)
Nikolaus Gassner Strasse 28
5710 Kaprun
Telefon:
Fax:
+43654720052
0043 6547 20155
Kontakt:
Coletta Holzer-Riedlsperger
Häuslhofstraße 18
5710 Kaprun

Wir bieten an: Großer gemischter Chor, Orgelsolo, Tenorsolo mit Orgelbegleitung, Frauendreigesang.

Zu allen gesanglichen Formationen steht auch Klavierbegleitung zur Verfügung. 

Kontakt:
Martha Arnold
Häuslhofstraß 24/1
5710 Kaprun
Telefon:

Die Kapruner Frauenrunde besteht seit 2002. Einige Frauen mit der Obfrau Martha Arnold haben sich zum Ziel gesetzt, für alle Frauen, jeden Alters und ohne Rücksicht auf Herkunft oder Religion, offen zu sein.

Das Selbstbewusstsein der Frauen zu stärken, Mut zu machen und sich selbst Gutes zu tun, sind die angestrebten Ziele.

Kontakt:
Pfarre Kaprun (Norbert Ronacher)
Kirchplatz 7
5710 Kaprun
Telefon:
Kontakt:
Barbara Rainer
Hauserdorfstr. 24
5710 Kaprun
EMail:
Web:

Die Kitzstoabühne Kaprun wurde 1976 von 12 interessierten Theaterfreunden gegründet. 

Die "Heimatbühne" der Gruppe befindet sich in der Jufa.  Die vollmotivierte Truppe rund um die  Regisseure
Hermann Breitfuß und Monika Hartl sowie Obfrau Barbara Rainer steht in den Startlöchern und hofft, dass ihnen das  Kapruner Theaterpublikum weiter die Treue hält.

Kontakt:
Sabine Reichhold
Falkenbachwandgasse 32
5710 Kaprun
Telefon:

Lions helfen schnell und unbürokratisch!

In erster Linie unterstützen die lokalen Clubs Hilfsprojekte in der Heimatgemeinde, im Bezirk und nicht selten Gemeinschaftsprojekte im ganzen Land. Der Vorteil dabei ist, dass diese Hilfe rasch und ohne lange Behördenwege den Bedürftigen zugute kommt.

Kontakt:
Obmann Rainer Casna
Berglandstraße 5
5710 Kaprun

 

 

 

Kontakt:
Dr. Michael Kinberger
Salzachtal Bundesstraße 13
5700 Zell am See
Telefon:
Kontakt:
Hannes Gallob (Obmann)
Falkenbachwandgasse 13/6
5710 Kaprun
Telefon:
Kontakt:
Andreas Egger (Obmann)
Hinterleitenweg 5
5710 Kaprun
Telefon:

TERMINE 2016:

Download Programm

Die Naturfreunde sind mit ihren 153.000 Mitgliedern eine der bedeutendsten und mitgliederstärksten Freizeit- und Umweltorganisationen unseres Landes. Sie wurden 1895 als Arbeiterkulturorganisation gegründet. 

Heute präsentieren sie sich als ein moderner Dienstleister mit 170 Hütten in ganz Österreich, erhalten 15.000 km Wander- und Bergwege, verfügen über mehr als 100 große und kleinere Kletter- und Boulderhallen und betreiben sehr erfolgreich Kompetenzzentren im Kanu- und Wildwassersport sowie im alpinen Bereich. 

Die Naturfreunde sind auch Reiseprofi bei Angeboten des umweltverträglichen Tourismus. Das familiäre Naturfreunde-Feriendorf in Calvi auf der Insel Korsika, das sie seit mehr als 60 Jahren führen, ist zum Beispiel ein besonderes Juwel als Freizeit- Sport- und Urlaubsdomizil.  

Mit ihrer weltweit gültigen Freizeit-Unfallversicherung geben die Naturfreunde ihren Mitgliedern die materielle Sicherheit, wenn wirklich einmal etwas passiert.

Naturfreunde-Mitglieder schätzen aber besonders die hoch qualifizierte Betreuung bei allen Schneesportarten, beim Wandern, Bergsteigen und Klettern, Radfahren und bei vielen anderen Freizeitsportarten. 

Unser Motto lautet „100% Erlebnis Natur-garantiert“. 

Deshalb ist für unseren Verein der Natur- und Umweltschutz auch die Basis unserer Arbeit. Gegenüber der Politik vertreten die Naturfreunde die Interessen aller Erholung suchenden Menschen, zum Beispiel für die Betretungsfreiheit des Waldes und der Alpinregionen, gegen den Ausverkauf unserer Landschaft und für notwendige Maßnahmen des Klimaschutzes 

Unser sozialer Anspruch lautet: 

Freizeit, Erholung und Naturerlebnisse müssen für alle Menschen leistbar sein.

Kontakt:
Frau Irmgard Hauer
Falkenbachwandgasse 18
5710 Kaprun
Telefon:

Die Kapruner Bibliothek wurde 1956 gegründet und im Jahre 2012 generalsaniert und neu gestaltet. Derzeit arbeiten eine Leiterin und fünf ehrenamtlich tätige Mitarbeiterinnen in der Bibliothek. Mit viel Idealismus und Engagement stellen sie nicht nur aktuellen Lesestoff und neue Medien für Jung und Alt zur Verfügung. Ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm (Literaturabende, Lesungen, Literaturfrühstück, Bilderbuchkino, Lesestunden, Buchstart-Projekte, Schreibwerkstatt…) soll das Leseinteresse der Menschen in und um Kaprun wecken und fördern. Die Kapruner Bibliothek hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einem Kommunikationszentrum und Treffpunkt für Menschen jeden Alters entwickelt und will auch in Zukunft spannende Literaturerlebnisse vermitteln.

Die Bibliothek wird von sieben ehrenamtlich tätigen MitarbeiterInnen betreut.

Unser Team:

  • Irmgard Hauer (Leiterin)
  • Hemma Glittenberg
  • Bärbel Langeder
  • Anna Enn
  • Heidi Steinbauer
  • Margit Grießner

 

Wir stehen Ihnen während der Öffnungszeiten gerne mit Rat und Tat zur Verfügung. 

Kontakt:
Martin Pichler (Obmann)
Kellnerfeldstr. 3
5710 Kaprun
Telefon:
EMail:
Web:

Unser nun barrierefrei zugänglicher Seniorentreff ist für alle älteren Kapruner geöffent:

Am Dienstag, Donnerstag und Freitag von 14.00 – 18.00 Uhr

Kegeln jeden Mittwoch ab 14.00 Uhr

Achtung: Termine können aus organisatorischen Gründen geringfügig verschoben werden.

Bitte um Überprüfung im Schaukasten beim Gemeindeamt oder im Seniorentreff.

 

Termine 2016:

Do. 08. Sept. 07.15 Uhr Herbstausflug auf die Schönangeralm (Wildschönau)

Di. 11. Okt. 13.00 Uhr Herbstpreiswatten im Seniorentreff

Fr. 14. Okt. 14.00 Steirerfestl im Seniorentreff

Fr. 02. Dez. 15.00 Uhr Adventhucka im Seniorentreff

Fr. 09. Dez. 14.00 Uhr PVÖ Weihnachtsfeier

Sa. 31. Dez. 16,00 Uhr Silvesterparty im Seniorentreff

 

 

 

Kontakt:
Leo Ackerer
Berglandstraße 26/3
5710 Kaprun
Mobil:
EMail:
Web:
Kontakt:
Karin Pucher
Schulstraße 1b/4
5710 Kaprun
Telefon:
Kontakt:
DI (FH) Peter Ackerer
Schaufelberg 47
5710 Kaprun
Mobil:

Der SC Kaprun wurde 1946 gegründet und ist ein gemeinnütziger Verein. Unser Ziel ist es, den Skinachwuchs zu fördern und die Freude am Skisport weiterzugeben. Auf den folgenden Seiten finden Sie alle wichtigen Infos zu den Rennen und vieles mehr.

Kontakt:
Obmann Manfred Herzog
Tauernweg 1
5751 Maishofen
Mobil:

Auf unserer Internetseite möchten wir Ihnen unseren Verein und seine Sektionen näher bringen. Wir hoffen, dass Sie alle gewünschten Informationen finden und wünschen viel Spaß beim Surfen.

Kontakt:
Simon Brandtner (Sektionsleiter)
Roßmoosweg 5
5710 Kaprun
Telefon:
Kontakt:
August Breitfuß
Berglandstr. 10
5710 Kaprun
Kontakt:
Elfi Biechl
Argeweg 4
5710 Kaprun

Erlernen von Tanzchoreographien zur Country-Musik, auch Rock und Pop.
Wir trainieren 2 mal in der Woche. 

Wir sind gerne bereit für Showauftritte bei unterschiedlichen Veranstaltungen Ausflüge und Besuch befreundeter LineDance-Vereine in Österreich und den Nachbarländern.

Interessenten können sich jederzeit beim Vorstand über den Verein informieren

Wir freuen uns über jede Möglichkeit bei der wir unsere erlernten Tänze vorstellen können!

Kontakt:
Erwin Matiasch
Brunnfeld 7
5751 Maishofen
Mobil:
Telefon:
Kontakt:
Dr. Paul Kirchlechner
Krapfstraße 33
5710 Kaprun
Telefon:
Kontakt:
Helmut Zaisberger
Aufhausen 103
5710 Piesendorf
EMail:
Web:
Kontakt:
Christoph Bründl (Obmann)
Salzburger Platz 6
5710 Kaprun
Telefon:
Fax:
+43065478080
+43 (0) 6542-72032

Ein Urlaub in Kaprun im Land Salzburg wird Sie verzaubern. Fast das ganze Jahr über können Sie hier Skifahren. Am Kitzsteinhorn herrscht auch im Frühling oder Herbst Schneesicherheit. Auf 2900m Seehöhe gelegen, ist das Gletscherskigebiet ein Garant für abwechslungsreichen Skispaß.

Wer flachere Hänge bevorzugt, wird als Skianfänger den Familienberg Maiskogel lieben. Auf diesem liegt allerdings nur im Winter Schnee. Weiter hinten im Tal erreicht man die atemberaubenden Hochgebirgsstauseen. 

Kontakt:
Hörfarter Johann
Landesstraße 15
5710 Kaprun
Kontakt:
Kathi Egger (Obfrau)
Peter-Buchner-Strasse 13
5710 Kaprun
Telefon:

Die Kapruner Trachtenfrauen wurden 1980 gegründet. Der Verein zählt 120 Mitglieder.

  • Obfrau: Kathi Egger

  • Obfraustellvertreterin: Marianne Moreau

  • Kassierin: Edith Egger

  • Schriftführerin: Anneliese  Rachelsperger
Kontakt:
Albert Juric
Mittergasse 1b
5710 Kaprun
Mobil:
EMail:
Web:
Kontakt:
Gerda Laubreuter
Fürth 208
5721 Piesendorf
Telefon:
EMail:
Web:
Kontakt:
Manfred Roggetzer
Landesstraße 15
5710 Kaprun
Mobil:
Telefon:

Die Tennis-Spieler sind bei der Salzburger Tennismeisterschaft mit der Jugend, einer 1.Mannschaft sowie mit den Senioren 55 im heurigen Spieljahr vertreten. Ca. 60 Kinder sind am Kinder-Jugend-Training, im Winter ca. 20 Kinder in Halle. Auch in die Zukunft der Kinder wird gesetzt – ist schön anzuschauen wie guter Nachwuchs nachkommt - dieser wird auch in Richtung Wettkampf vorbereitet.

Meisterschaft 2016:

Herren 55
Herren 1
Herren 35
Jugend U08

Kontakt:
Obmann Hans Jäger
Pichlhofstraße 11
5710 Kaprun
Telefon:

In der Späteiszeit vor etwa 14.000 Jahren war das Kaprunertal von einem mächtigen Gletscher bedeckt. Langsam talwärts fließend bearbeitete er die harten Kalkglimmerschieferfelsen des Mais- und Bürgkogels. Der abgeschmolzene Gletscher hinterließ einen Taleinschnitt, durch den die Kapruner Ache talwärts strömte.

Bis zu 32 m tief hat sich die Kapruner Ache bisher auf ihrem 320 m langen Weg durch die Sigmund-Thun-Klamm eingeschnitten und markante Glättungen, Strudeltöpfe und Kolke gebildet.

Kontakt:
Ing. Fritz Breitenstein
Nikolaus-Gassner-Str. 89
5710 Kaprun

Ursprünglich 1973 von Hans Kern in Zell am See gegründet, ist der Sitz des Vereines mit verschiedenen Namen-seit 1982 Kaprun.

Die Aufgaben und Aktivitäten des Vereines sind:

  • Kurse, Seminare und Praxisausbildung
  • Jugendarbeit
  • Veranstaltung geselliger Abende
  • Törnberatung sowie Verleih facheinschlägiger Literatur, Kartenmaterial und sonstiger Unterlagen